GeoTürle - Entdecke 17 nachhaltige Schätze im Landkreis Reutlingen


Herzlich Willkommen bei den GeoTürle!
Bald ist es soweit und ihr könnt alle 17 GeoTürle öffnen. Der erste Teil der GeoTürle wartet ab Samstag, 25. September 2021 darauf von euch entdeckt zu werden.

Geocaching ist eine Schnitzeljagd, nur mit deinem Smartphone oder einem anderen GPS-fähigen Gerät!

Mithilfe von Koordinaten suchst du sogenannte Geocaches, in denen Aufgaben versteckt sind, die es zu lösen gilt, bevor du deinen Triumph in einem Logbuch verewigen kannst. Die Geocaches gibt es quer über den Landkreis verteilt zu finden, egal ob in der Stadt oder im Dorf. Es ist eine Entdeckertour auf den Spuren der Nachhaltigkeit und zu den Themen von heute und morgen.

Gleichzeitig lernst du in dieser Tour etwas über die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung, besser bekannt als "SDGs" (Abkürzung für die englische Bezeichnung "Sustainable Development Goals"), welche die Vereinten Nationen beschlossen haben und bis 2030 erreichen möchten. Alle Länder dieser Welt sind hieran beteiligt, natürlich auch Deutschland und der Landkreis Reutlingen.

Diese GeoTour ist Teil der weltweit größten Geocaching-Community auf geocaching.com. Dort findest du übrigens auch die Koordinaten etlicher weiterer Touren und Caches.

(Landratsamt Reutlingen, Kreisamt für nachhaltige Entwicklung)

Geopark Schwäbische Alb
Projektpartner

Die Fördergeber des Projektes