Burg Blankenhorn

Stadt Bad Urach

Die abgegangene Spornburg wurde vermutlich im 12. Jahrhundert von den Herren von Blankenhorn, deren Zugehörigkeit zum Ortsadels ungeklärt ist, erbaut.  Auch wie die Burgstelle zu ihrer Bezeichnung kam, ist unklar. Die Aufgabe ist dank Fundkeramik in die Mitte des 13. Jahrhunderts zu datieren.
Von der ehemaligen kleinen Burganlage mit Schildmauer sind nur noch der Halsgraben und geringe Reste des Kernmauerwerks in einem Schutthügel erhalten.

Grundriss der Burg Blankenhorn